Blinis mit Kaviar

Blinis mit Kaviar

Klassische Vorspeise aus Russland: aber mit Schweizer Kaviar aus dem Berner Oberland.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Aufgehen lassen: ca. 1 Std.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
299
F
16g
Kh
29g
E
10g

Und so wirds gemacht:

  • Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Hefe und alle Zutaten bis und mit Butter beigeben, mit einer Kelle gut verrühren, Teig zugedeckt ca. 1 Std. aufgehen lassen.
  • Eiweiss mit dem Salz steif schlagen, sorgfältig unter den Teig ziehen. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte vorwärmen.
  • Wenig Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Portionenweise je ca. 1.5 Esslöffel Teig in die Pfanne geben, zu Blinis von ca. 7 cm Ø formen, beidseitig je ca. 1 Min. backen, warm stellen.
  • Sauren Halbrahm darauf verteilen, mit Kaviar und Kerbel garnieren.

Zusatzinformationen

  • Hinweis: Swiss Caviar von Fine Food ist in grösseren Coop Supermärkten oder im Tropenhaus Frutigen (www.tropenhaus-frutigen. ch) erhältlich.
  • Tipp: Blinis lauwarm servieren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten