Cailler-Überraschungstorte

Cailler-Überraschungstorte

Diese weisse Schokoladetorte ist wirklich eine Sünde wert!
 
ca. 90Min.ca. 90Min.
12 Personen12 Personen
 

Zubereitung

Helles Biskuit:

3 Eier
1 Prise Salz
100 g Zucker
100 g Mehl
100 g gemahlene geschälte Mandeln
0.5 TL Backpulver
Und so wirds gemacht:
1. Eier, Salz und Zucker in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse schaumig ist.
2. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen, auf die Eimasse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen, Teig in die vorbereitete Form füllen.
3. Backen: ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Springformrand lösen, auf einem Gitter auskühlen. Springform waschen, Boden mit Backpapier belegen.

Dunkles Biskuit:

3 Eier
1 Prise Salz
100 g Zucker
100 g Mehl
100 g gemahlene geschälte Mandeln
1.5 EL CAILLER Cuisine Kakaopulver
0.5 TL Backpulver
1 dl Amaretto
1 dl Wasser
350 g CAILLER Cuisine Blanc, fein gehackt
200 g Butter, in Stücken, kalt
ca. 100 g Schokoladestängeli (z. B. CAILLER Branches), in Scheiben
50 g CAILLER Cuisine Blanc, in Späne gehobelt
Und so wirds gemacht:
4. Zubereiten wie helles Biskuit, dabei Kakaopulver mit Mehl und Mandeln mischen. Biskuit wie helles Biskuit backen, auskühlen.
5. Dunkles Biskuit auf eine Tortenplatte legen. Amaretto und Wasser verrühren, Biskuit mit der Hälfte davon beträufeln.
6. Weisse Schokolade in einer dünnwandigen Schüssel über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen. Butter in eine Schüssel geben, Schokolade beigeben, mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 2 Min. luftig rühren. Tortenboden mit 0.25 davon bestreichen, Schokoladescheiben darauf verteilen. Helles Biskuit darauflegen, mit restlichem Amaretto beträufeln, mit der restlichen Schokoladebutter bestreichen, zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen. Schokoladespäne darüberstreuen.
Form: 
Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt
Tipp: 
Statt Amaretto und Wasser 2 dl Apfelsaft mit 2 TL Puderzucker verrührt verwenden.
Tipp: 
Biskuits ca. 2 Tage im Voraus backen, ausgekühlen, in Folie eingepackt im Kühlschrank aufbewahren.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 632 kcal
  • 39 g
  • Kh 55 g
  • 13 g

Kundenbewertung für dieses Rezept