Kokos-Kürbissuppe

Kokos-Kürbissuppe

Der Herbstklassiker mit einem Hauch Exotik!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

800 g Kürbis (z. B. Butternut)
1 Zwiebel
1.5 EL rote Currypaste (Bio)
1 EL Olivenöl
8 dl Hühnerbouillon
2.5 dl Kokosmilch
500 g Pouletbrüstli
1 EL Olivenöl
0.75 TL Salz
200 g Pumpernickel
1 EL Olivenöl
Und so wirds gemacht:
1. 
Bild

Kürbis und Zwiebel in Stücke schneiden, mit der Currypaste im warmen Öl ca. 5 Min. andämpfen. Bouillon und Kokosmilch dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 15 Min. weich köcheln. Suppe pürieren.
2. 
Bild

Pouletbrüstli in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, in einer beschichteten Bratpfanne im heissen Öl portionenweise je ca. 1 1/2 Min. braten. Herausnehmen, salzen, zur Suppe geben, ca. 5 Min. ziehen lassen.
3. 
Bild

Pumpernickel zerbröseln, im heissen Öl ca. 3 Min. rührbraten.
Der Herbstklassiker mit einem Hauch Exotik

Service

Nährwert pro Portion:
  • 490 kcal
  • 23 g
  • Kh 33 g
  • 37 g

Kundenbewertung für dieses Rezept