Kalbsbäggli en Rosé

Kalbsbäggli en Rosé

Speziell aromatisch wird auch dieses Schmorgericht durch das langsame Köcheln in der Sauce.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Schmoren: ca. 1.5 Std.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
348
F
5g
Kh
13g
E
56g

Und so wirds gemacht:

  • Wenig Bratbutter im Brattopf heiss werden lassen. Fleisch würzen, rundum ca. 3 Min. anbraten. Herausnehmen, Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen, evtl. wenig Bratbutter beigeben.
  • Rüebli, Schalotten und Knoblauch ca. 3 Min. andämpfen. Wein dazugiessen, aufkochen, auf ca. 1 dl einkochen. Kalbsfond dazugiessen, Hitze reduzieren. Nelken und Fleisch wieder beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1.5 Std. schmoren.
  • Fleisch und Gemüse herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen. Sauce ca. 10 Min. einkochen, Quittengelee darunterrühren, würzen. Fleisch und Gemüse wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen.

Zusatzinformationen

  • Dazu passt: Kartoffel-Kürbis-Stock

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten