Falsche Filets mit Chili

Falsche Filets mit Chili

Sous-vide gegarte falsche Kalbsfilets, die im Vakuum durch Butter, rotem Chili und Zitronengras richtig viel Geschmack bekommen.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Ziehen lassen: ca. 90 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Fleisch, Butter, Chili und Zitronengras in den Vakuumbeutel geben, fachgerecht vakuumieren.
  • Wasser in einer Pfanne auf 61 Grad erwärmen. Vakuumbeutel beigeben, ca. 1 1/2 Std. ziehen lassen.
  • Fleisch, Chili und Zitronengras aus dem Beutel nehmen, trocken tupfen. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch salzen, rundum ca. 4 Min. braten. Chili und Zitronengras kurz mitbraten.
Nährwert pro Portion:
kcal
293
F
13g
E
44g

Zusatzinformationen

  • Form: Für 1 Vakuumbeutel und ein Vakuumiergerät

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte