Balsamico-Pilze

Balsamico-Pilze

Balsamico-Pilze - lauwarm serviert ein Hochgenuss!
 
ca. 0Min.ca. 0Min.
6 Personen6 Personen
 

Zubereitung

600 g gemischte Pilze (z. B. Champignons, Austernpilze, Shiitake), in Scheiben oder Stücken
Olivenöl zum Braten
1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
3 EL Aceto balsamico bianco
1 Glas in Rotweinessig eingelegte Zwiebeln (ca. 300g), abgetropft
1 EL Thymianblättchen
1 EL glattblättrige Petersilie, grob gehackt
0.33 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Pilze portionenweise im heissen Öl kräftig braten, Knoblauch am Schluss kurz mitbraten. Aceto dazugiessen, etwas einkochen. Zwiebeln beigeben, Flüssigkeit vollständig einkochen. Kräuter beigeben, würzen, lauwarm servieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept