Shortbread (England)

Shortbread (England)

Shortbread (England) - schnell gemacht und apart im Genuss!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

150 g Butter
100 g Zucker
1 Päckli Vanillezucker
0.25 TL Salz
200 g Mehl
Und so wirds gemacht:
Butter in einer Schüssel weich rühren. Zucker, Vanillezucker und Salz beigeben, weiterrühren, bis die Masse hell ist. Das Mehl darunter mischen, zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig halbieren, je eine Hälfte in die vorbereiteten Bleche geben, flach drücken. Je 8 Kuchenstücke einkerben. Mit einem Holzspiesschen Löcher eindrücken und dem Rand entlang mit dem flach gehaltenen Spiesschen schräg Kerben eindrücken. Zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
Form: 
für 2 kleine Backbleche von ca.18cm Ø, gefettet
Backen: 
ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, die eingekerbten Stücke durchschneiden, auf einem Gitter auskühlen.
Haltbarkeit: 
die Guetzli lassen sich in einer Dose gut verschlossen ca. 2 Wochen aufbewahren oder tiefkühlen, Haltbarkeit: ca. 2 Monate.

Service

Nährwert pro 100 g:
  • 485 kcal
  • 27 g
  • Kh 55 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept