Mandel-Stängeli

Mandel-Stängeli

Mandel-Stängeli - ein Quäntchen Likör gibt die besondere Note!

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Trocknen lassen: ca. 12 Std.
Backen: ca. 4 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Mandeln mit allen Zutaten bis und mit Orangenlikör mischen, portionenweise im Cutter fein pürieren, bis eine weiche Masse entsteht.
Nährwert pro 100 g:
kcal
409
F
22g
Kh
43g
E
10g

Zusatzinformationen

  • Formen / Trocknen: Masse in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca. 15mm Ø) geben,ca.5 cm lange Stängeli auf ein Backpapier spritzen. Guetzli ca. 12 Std. bei Raumtemperatur trocknen. Stängeli mit Eiweiss bestreichen. Papier auf einen Blechrücken ziehen.
  • Backen: ca. 4 Min. in der oberen Hälfte des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Tipp: Eigelbe tiefkühlen: leicht verklopfen und mit wenig Salz ( 1/2 g pro Eigelb) mischen. Haltbarkeit: ca. 10 Monate. Oder die Eigelbe zum Bestreichen von beliebigen Guetzli (z. B. Mailänderli) verwenden.
  • Lässt sich vorbereiten: Stängeli ca. 1 Woche im Voraus backen, in einer Dose gut verschlossen kühl und trocken aufbewahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten