Vanilleknusperli mit Pistazien

Vanilleknusperli mit Pistazien

Sie sind schnell gemacht und sehen originell aus: Vanilleknusperli mit Cornflakes und groben grünen Pistazien drin.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Trocknen lassen: ca. 12 Std.
Backen: ca. 8 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro 100 g:
kcal
357
F
11g
Kh
57g
E
9g

Und so wirds gemacht:

  • Eiweisse mit dem Salz in einer Schüssel sehr steif schlagen.
  • Die Hälfte des Zuckers und Vanillezucker beigeben, weiterschlagen, bis die Masse glänzt.
  • Restlichen Zucker mit den Cornflakes und den Pistazien darunter mischen. Masse in ein mit Backpapier belegtes Blech geben, ca.1 1/2 cm dick ausstreichen, gut andrücken.

Zusatzinformationen

  • Trocknen: bei Raumtemperatur ca. 12 Std. oder über Nacht.
  • Backen: ca. 8 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen. Sorgfältig in ca. 6x6 cm grosse Rhomben schneiden, diese quer halbieren, auf einem Gitter auskühlen.
  • Lässt sich vorbereiten: Guetzli ca. 1 Woche im Voraus backen, in einer Dose gut verschlossen kühl und trocken aufbewahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten