Cookie-Bars

Cookie-Bars

Die süsseste Versuchung, seit es Guetzli gibt! Diesen Cookies mit knackigen Nüssen und Schoggi drin kann man einfach nicht widerstehen.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

200 g Butter
250 g Rohzucker
1 EL Vanillezucker
2 Prisen Salz
1 Ei
300 g Mehl
200 g dunkle Schokolade (z.B. Crémant), fein gehackt
120 g Macadamia-Nüsse oder geschälte Haselnüsse, grob gehackt
1 TL Backpulver
1 dl Kaffeerahm
Und so wirds gemacht:
1. Butter in einer Schüssel weich rühren.
2. Zucker, Vanillezucker, Salz und Ei beigeben, weiterrühren, bis die Masse heller ist.
3. Mehl und alle Zutaten bis und mit Backpulver mischen, abwechslungsweise mit dem Rahm unter die Masse rühren. Masse in ein mit Backpapier belegtes Blech geben, 1 cm dick ausstreichen.
Backen: 
ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen. In ca. 2x5 cm grosse Rechtecke schneiden, auf einem Gitter auskühlen.
Lässt sich vorbereiten: 
Ungebacken:Teig tiefkühlen. Haltbarkeit: ca. 1 Monat. Auftauen: über Nacht im Kühlschrank oder bei Raumtemperatur 2–3 Stunden.
Gebacken: Guetzli ca. 1 Woche im Voraus backen, in einer Dose gut verschlossen kühl und trocken aufbewahren. Guetzli tiefkühlen. Haltbarkeit: ca. 1 Monat. Auftauen: auf einem Teller oder Gitter bei Raumtemperatur ca. 30 Minuten.

Service

Nährwert pro 100 g:
  • 444 kcal
  • 25 g
  • Kh 48 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept