Getrüffeltes Kalbs-Steak

Getrüffeltes Kalbs-Steak

Hier kommen Fleisch- und Trüffelfans ins Träumen: Kalbs-Steaks werden mit erstklassigem Trüffelbrie gefüllt und bei Niedertemperatur gegart.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Marinade

2 EL Olivenöl
1 EL Weisswein
wenig Pfeffer
3 Salbeiblätter, fein geschnitten
4 Kalb-Steaks (je ca. 170 g; Nierstück), zum Füllen vom Metzger eine Tasche eingeschnitten
120 g Trüffel-Brie oder anderer Brie, in Würfeln
0.5 TL Salz
8 Tranchen Landrauchschinken
Bratbutter zum Anbraten
Und so wirds gemacht:
1. Für die Marinade alle Zutaten gut verrühren, die Hälfte zugedeckt kühl stellen.
2. Steaks mit der restlichen Marinade bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Std. marinieren.
3. Steaks ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen, Marinade abstreifen. Ofen auf 80 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
4. Steaks mit Brie füllen, mit Zahnstochern verschliessen, salzen. Je zwei Tranchen Landrauchschinken um die Steaks wickeln.
5. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Steaks mit der Verschlussseite des Schinkens nach unten ca. 2 Min. anbraten. Wenden, ca. 2 Min. fertig anbraten, Fleisch herausnehmen, auf die vorgewärmte Platte legen, mit restlicher Marinade bestreichen, Fleischthermometer einstecken.
Niedergaren: 
ca. 50 Min. im auf 80 Grad vorgeheizten Ofen. Die Kerntemperatur des Fleisches soll ca. 60 Grad betragen. Die Steaks können anschliessend bei 60 Grad bis 30 Min. warm gehalten werden.

Service

Nährwert pro Person:
  • 346 kcal
  • 17 g
  • Kh 1 g
  • 47 g

Kundenbewertung für dieses Rezept