Süss eingelegte Zitrusfrüchte

Süss eingelegte Zitrusfrüchte

Süss eingelegte Zitrusfrüchte - willkommen als apartes Mitbringsel!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 Orangen
4 rosa Grapefruits
1 Liter Wasser
aufgefangener Saft (ca. 2 dl)
300 g Zucker
1 Vanillestängel
Und so wirds gemacht:
1. Die heiss ausgespülten Gläser auf einen sauberen Lappen in eine Pfanne stellen. Siedendes Wasser bis zu 1/3 Höhe der Gläser dazugiessen.
2. Boden und Deckel der Früchte, dann Schale ringsum bis auf das Fruchtfleisch abschneiden. Fruchtfilets (Schnitze) mit einem scharfen Messer zwischen den weissen Häutchen herausschneiden.Grosse Kerne herauslösen. Saft auffangen. Früchte sorgfältig in die Gläser einschichten.
3. Wasser und Saft mit Zucker und Vanillestängel ca. 10 Min. kochen. Bis zum Überlaufen in die Gläser füllen, sofort verschliessen, kurz auf den Kopf stellen, auskühlen.
Haltbarkeit: 
kühl und dunkel ca. 6 Monate. Einmal geöffnet, das Glas im Kühlschrank aufbewahren, Früchte rasch konsumieren.
Servieren: 
zu Glace, Crêpes, kurz gebratenem Fleisch, z. B. Kalb,Wild.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept