Fisch-Piccata mit Curry

Fisch-Piccata mit Curry

Fisch-Piccata mit Curry - leicht, aber würzig!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 EL Butter
400 g Lauch, längs geviertelt, in ca. 3cm langen Stücken
1 EL Curry
2 dl Gemüsebouillon
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
500 g Fischfilets (z. B. Goldbutt, Flunder), schräg in ca.1 1/2cm breiten Streifen
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
wenig Curry
5 EL Mehl
2 Eier
2 EL Milch
2 EL geriebener Sbrinz
1 TL Curry
Bratbutter zum Braten
Und so wirds gemacht:
1. Butter in einer weiten Pfanne warm werden lassen. Lauch andämpfen, Curry beigeben, kurz mitdämpfen, Bouillon dazugiessen, aufkochen, Lauch zugedeckt ca. 12 Min. knapp weich köcheln, würzen.
2. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
Dazu passen: 
Salzkartoffeln, Reis.

Service

Nährwert pro Person:
  • 273 kcal
  • 11 g
  • Kh 15 g
  • 29 g

Kundenbewertung für dieses Rezept