Bündner Zimtpittli

Bündner Zimtpittli

Bündner Zimtpittli - Graubünden steht nicht nur für Bündnerfleisch!

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 15 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Butter in einer Schüssel weich rühren, Zucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem anderen darunterrühren, mit den Schwingbesen des Handrührgerätes ca. 5 Min. weiterrühren, bis die Masse heller ist.
  • Mehl, Mandeln und Zimt mischen, daruntermischen. Teig auf einem Backpapier ca. 30x38cm ausstreichen, auf einen Blechrücken ziehen.
  • Zucker und Mandeln mischen, darauf verteilen, leicht andrücken.
Nährwert pro Stück:
kcal
93
F
6g
Kh
8g
E
2g

Zusatzinformationen

  • Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, in Rhomben von ca. 3x6cm schneiden.
  • Haltbarkeit: Zimtpittli ca. 1 Monat im Voraus backen, in einer Dose gut verschlossen kühl und trocken aufbewahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten