Schokolademousse

Schokolademousse

Schokolademousse - jetzt und immerdar wieder ein Muss!
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 dl Vollrahm
200 g dunkle Schokolade (z. B. Crémant 64 %), fein gehackt
Und so wirds gemacht:
Rahm warm werden lassen, er darf nicht kochen, Pfanne von der Platte nehmen, Schokolade beigeben, rühren, bis sie geschmolzen ist, auskühlen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 6 Std. oder über Nacht kühl stellen. Schokoladerahm mit den Schwingbesen des Handrührgeräts luftig schlagen, bis sich Rührspuren abzeichnen.
Servieren: 
Mit 2 Löffeln Mousse zu ovalen Klösschen formen, auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Schokoladespänen, frischen Früchten oder Chilifäden verzieren.
Tipp: 
Mousse mit einer beliebigen anderen Schokolade zubereiten (z. B. Milchschokolade, weisse Schokolade, Schokolade Crème Brulée, Orangen-Schokolade) oder mit geriebenem Ingwer, fein gehacktem Chili oder Wasabipaste aromatisieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 617 kcal
  • 58 g
  • Kh 17 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept