Mandarinen-Tiramisu

Mandarinen-Tiramisu

Einfach festlich: Mit diesem winterlichen Tiramisu verwöhnen Sie natürlich alle!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

6 Mandarinen
3 EL Rohzucker
evtl.  2 EL Orangenlikör  (z. B. Grand Marnier)
150 g Löffelbiskuits
150 g Rahmquark
250 g Mascarpone
1 dl Milch
1 EL Kakaopulver
0.5 EL Zimt
Und so wirds gemacht:
1. Von 3 Mandarinen Saft auspressen (ca. 1 dl), mit Zucker und Likör verrühren. Restliche Mandarinen schälen, halbieren, quer in Scheiben schneiden.
2. Die Hälfte der Löffelbiskuits in der Form verteilen. Die Hälfte der Flüssigkeit darüberträufeln. Mandarinen darauflegen. Quark, Mascarpone und Milch gut verrühren.
3. Die Hälfte der Masse auf den Mandarinen verteilen, Biskuits darauflegen, mit restlicher Flüssigkeit beträufeln, restliche Masse darauf verteilen. Zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen. Kakao und Zimt mischen, Tiramisu kurz vor dem Servieren damit bestäuben.
Form: 
Für eine Form von ca. 1 Liter

Service

Nährwert pro Person:
  • 572 kcal
  • 38 g
  • Kh 41 g
  • 13 g

Kundenbewertung für dieses Rezept