Crevetten-Tatar

Crevetten-Tatar

Diese Vorspeise beim traditionellen Menü kann ca. 1/2 Tag im Voraus zubereitet werden.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Eigelb, Senf, Zitronensaft und Knoblauch in einer Schüssel mit den Schwingbesen gut verrühren. Öl unter ständigem Rühren anfangs tropfenweise, dann im Faden dazugiessen, würzen.
  • Crevetten und alle Zutaten bis und mit Chiliflocken beigeben, mischen.
  • Toastbrot mit Butter einseitig bestreichen. Crevettenmasse mit dem Betty Bossi Anrichte-Förmli «petit» auf Toastbrot anrichten.
Nährwert pro Portion:
kcal
374
F
30g
Kh
11g
E
14g

Zusatzinformationen

  • Tipps: Statt Crevetten Rauchlachs oder geräucherte Entenbrüstli verwenden. Restliches Tatar als Dip servieren.
  • Tatar vorbereiten: Crevettenmasse ca. 1/2 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten