Vanillekipferl

Vanillekipferl

Diese mürben Vanillekipferl sind sicher ein sehr beliebtes Guetzli, nicht nur an Weihnachten.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Kühl stellen: ca. 135 Min.
Backen: ca. 15 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Mehl, Mandeln, Puderzucker, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel mischen
  • Butter in Stücke schneiden, beigeben, von Hand zu einer krümeligen Masse verreiben. Ei verklopfen,

    beigeben, zu einem Teig zusammenfügen, flach drücken, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.

  • Ofen auf 160 Grad vorheizen. Teig portionenweise zu fingerdicken Rollen formen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, zu bleistiftdicken Röllchen drehen, zu Kipferl formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 15 Min. kühl stellen.
  • Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen.
  • Puderzucker und Vanillezucker mischen, lauwarme Vanillekipferl damit bestäuben, sorgfältig vom Backpapier lösen, auf einem Gitter auskühlen.
Nährwert pro Stück:
kcal
72
F
6g
Kh
5g
E
1g

Zusatzinformationen

  • Ergibt ca. 50 Stück
  • Cool bleiben! Verarbeiten Sie den Teig nur portionenweise, und lassen Sie den Rest währenddessen im Kühlschrank. Wenn der Teig kalt ist, lässt er sich einfacher formen.
  • Haltbarkeit: in einer Dose gut verschlossen ca. 2 Wochen.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte