Cranberry-Muffins

Cranberry-Muffins

Diese kulinarische Geschenkidee kann der Beschenkte später zum Backen von Cranberry-Muffins verwenden.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Muffins-Backmischung

250 g Halbweissmehl
150 g Rohzucker
2 Prisen Salz
1 Päckli Vanillezucker
1 Päckli Backpulver
25 g Kakaopulver
100 g getrocknete Cranberrys
100 g dunkle Schokolade, in Würfeli
12 Papier-Backförmchen
Geschenkband zum Verzieren
Und so wirds gemacht:
Mehl und alle Zutaten bis und mit Schokolade schichtweise in das vorbereitete Glas füllen, gut verschliessen. Papier-Backförmchen auf den Deckel stellen, mit Geschenkband befestigen, Rezept für Cranberry-Muffins beilegen.

Cranberry-Muffins

1 Muffins-Backmischung
100 g Butter, flüssig
2 dl Buttermilch nature
3 Eier
Und so wirds gemacht:
Backmischung in einer Schüssel mischen. Butter, Buttermilch und Eier beigeben, zu einem glatten Teig rühren, ins vorbereitete Blech verteilen.
Form: 
Für ein Muffins-Blech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7cm Ø, mit Papier-Backförmchen ausgeleg. Für 1 Einmachglas von ca. 1 Liter.
Backen: 
ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, auf einem Gitter auskühlen.
Haltbarkeit: 
Muffins in einer Dose gut verschlossen ca. 3 Tage. Schmecken frisch am besten.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 280 kcal
  • 12 g
  • Kh 39 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept