Entenbrust Smørrebrød, Eine Scheibe Brot, luxuriös belegt

Entenbrust Smørrebrød, Eine Scheibe Brot, luxuriös belegt

Königlich dinieren gelingt mit dieser schnell zubereiteten Vorspeise!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 kleines Roggenbrot
50 g gesalzene Butter
50 g Jungsalat
1 Päckli getrocknete Entenbrust in Tranchen (Fine Food)
1 Granatapfel
0.5 EL Sherry-Essig
2 TL flüssiger Honig
Und so wirds gemacht:
1. 
Bild

Brot in 8 Scheiben schneiden, mit Butter bestreichen. Salat darauf verteilen.
2. 
Bild

Entenbrust auf die Brotscheiben legen, auf Teller verteilen.
3. 
Bild

Granatapfel quer halbieren, mit einem Löffel die Kerne herausklopfen, dabei den Granatapfel leicht zusammendrücken. Essig mit dem Honig verrühren, mit den Granatapfelkernen über die Brote verteilen.
Vorspeise für 4 Personen
Tipp: 
Für die getrocknete Entenbrust wird das Fleisch der Moulard-Ente verwendet. Die Tiere verbringen nahezu den ganzen Tag draussen und werden mit bestem Maisschrot gefüttert. Das dadurch leicht gelb gefärbte Muskelfleisch ist zart, saftig und kräftig im Geschmack. Filet de canard séché von Fine Food ist in grösseren Coop Supermärkten oder auf www.coopathome.ch erhältlich.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 363 kcal
  • 19 g
  • Kh 35 g
  • 9 g

Kundenbewertung für dieses Rezept