Saltimbocca

Saltimbocca

Kalbsplätzli mit Rohschinken und dem aromatischen Salbeiblatt besteckt, wird zu der beliebten Saltimbocca. Die bundten Gemüsescheiben aus Randen, Pastinaken und Rüebli passen perfekt dazu.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 35 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Randen halbieren, mit den Pastinaken und den Rüebli in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Alles mit Öl mischen, würzen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.
  • Backen: ca. 35 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Rohschinken und Salbei auf die Plätzli legen, mit Zahnstochern fixieren.
  • Plätzli portionenweise im heissen Öl beidseitig je ca. 1 Min. braten, herausnehmen, würzen, warm stellen. Wein in die Pfanne giessen, Bratsatz lösen, etwas einkochen, mit den Saltimbocca und dem Gemüse aus dem Ofen anrichten.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
350
F
12g
Kh
19g
E
39g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Rohschinken vom Wildschwein (Fine Food) verwenden. Das Fleisch dieses feinen Rohschinkens stammt von Wildschweinen, die in den unzugänglichen Bergregionen der Toskana leben. Dank einer aufwändigen Verarbeitung nach traditionellem Brauch erhält es seine typische rubinrote Farbe und den leicht würzigen Geschmack. Wildschweinrohschinken von Fine Food ist in grösseren Coop Supermärkten erhältlich oder online auf www.coopathome.ch.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte