Windows-Cookies-Schneeflocken

Windows-Cookies-Schneeflocken

Ein transparentes Guetzli - mit Hartbonbons hergestelltes Fenster mit Schneeflocken-Optik.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Kühl stellen: ca. 1.5 Std.
Backen: ca. 10 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Butter und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts kurz glatt rühren.
  • Mehl dazusieben, alles zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten, flach drücken, zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.
  • Bonbons im Cutter fein mahlen. Teig portionenweise zwischen einem aufgeschnittenen Plastikbeutel ca. 4 mm dick auswallen. Rondellen von je ca. 8 cm Ø ausstechen, Schneeflocken (ca. 6 cm Ø) mittig ausstechen, Rondelle auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 30 Min. kühl stellen. Je ca. 1/2 EL Bonbonpulver in die Vertiefung verteilen.
  • Backen: ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Puderzucker und Zitronensaft verrühren, Guetzli damit bestreichen, trocknen lassen.
  • Puderzucker mit so viel Eiweiss verrühren, dass eine dickliche Glasur entsteht. Glasur in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle (ca. 2 mm Ø) füllen. Rand und Stern damit verzieren.
Nährwert pro Stück:
kcal
140
F
6g
Kh
20g
E
1g

Zusatzinformationen

  • Menge: Ergibt ca. 20 Stück
  • Haltbarkeit: In einer Dose gut verschlossen ca 2 Wochen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten