Weinschaumsuppe

Weinschaumsuppe

Weinschaumsuppe - sie gelingt auch als nichtalkoholische Variante!

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Alle Zutaten bis und mit Eier der Reihe nach mit den Schwingbesen des Handrührgerätes unter die Bouillon rühren. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren bis vors Kochen bringen, Pfanne sofort von der Platte ziehen, ca. 1 Minute weiterrühren. Rahm darunterziehen, warm werden lassen, würzen.

Zusatzinformationen

  • Servieren: Suppe sofort in vorgewärmten Suppentellern verteilen. Schnittlauch, evtl. durch ein Stern-Ausstechförmchen, auf die Suppe streuen (siehe Bild).

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten