Olivenkartoffeln

Olivenkartoffeln

Olivenkartoffeln (mehlige Sorten) - die schmecken auch lauwarm oder kalt
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

800 g mehligkochende Kartoffeln (z. B. Désirée,Matilda), in Würfeln
Salzwasser
ca. 1 dl Kochflüssigkeit
wenig Muskat
Pfeffer aus der Mühle
ca. 2 EL Olivenöl
schwarze, entsteinte Oliven, in Streifen
50 g Pinienkerne, ohne Fett geröstet
Und so wirds gemacht:
Die Kartoffeln ins siedende Salzwasser geben (sie sollten nur knapp mit Wasser bedeckt sein). Bei mittlerer Hitze offen weich kochen. Das Wasser bis auf ca. 1 dl abgiessen. Die Salzkartoffeln mitsamt der Kochflüssigkeit mit den Schwingbesen des Handrührgerätes grob pürieren, würzen. Das Olivenöl und die Oliven sorgfältig daruntermischen, anrichten, Pinienkerne darüberstreuen. Kann auch lauwarm oder kalt serviert werden.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept