Gemüse-Bouquet im Parmesan-Körbchen

Gemüse-Bouquet im Parmesan-Körbchen

Gemüse-Bouquet im Parmesan-Körbchen - Gesundes apart verpackt, ein Hit!
 
ca. 60Min.ca. 60Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Parmesan-Körbchen

125 g Parmesan, frisch gerieben
1 EL Mehl
Und so wirds gemacht:
Käse und Mehl mischen, in 4 Portionen teilen. Den Boden einer beschichteten Bratpfanne (24 cm Ø) gleichmässig mit 1 Portion Käse bestreuen, bei guter Hitze ca. 3 Min. goldgelb backen; nicht zu dunkel backen, da der Käse sonst bitter wird. Sorgfältig herausnehmen, sofort mit der ungebackenen Seite nach oben über eine umgekehrte kleine Schüssel stülpen, mit Haushaltpapier andrücken, sodass sich eine Schale bildet, kurz auskühlen, auf ein Gitter stellen. Mit den 3 restlichen Portionen gleich verfahren.

Füllung

2 Schalotten, fein gehackt
wenig Butter
600 g tiefgekühlte Gemüsemischung
1 dl Gemüsebouillon
1 dl Saucen-Halbrahm
2 EL Petersilie, fein gehackt
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
wenig glattblättrige Petersilie für die Garnitur
Und so wirds gemacht:
Schalotten in der warmen Butter andämpfen. Gemüse beifügen, mitdämpfen. Die Bouillon dazugiessen, zugedeckt ca. 10 Min. knapp weich köcheln. Gemüse aus der Flüssigkeit nehmen, zugedeckt warm stellen. Für die Sauce Rahm und Petersilie in die Flüssigkeit geben, aufkochen, würzen.
Servieren: 
Gemüse in die Parmesan-Körbchen verteilen, Sauce darüber geben, garnieren, sofort servieren.
Lässt sich vorbereiten: 
Körbchen ca. 3 Std. im Voraus zubereiten. Falls sie nicht mehr knusprig sind, im auf 80 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 Min. aufbacken.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept