Kartoffelgratin-Cake

Kartoffelgratin-Cake

Dieser spezielle Kartoffelgratin kann ca. 1 Tag im Voraus zubereitet werden.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
6 Personen6 Personen
 

Zubereitung

1.5 kg grosse mehlig kochende Kartoffeln
1 dl Vollrahm
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 TL Rosmarin, grob geschnitten
0.25 TL Muskat
1.25 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Kartoffeln längs in ca. 2 mm dicke Scheiben hobeln, mit den restlichen Zutaten mischen. Kartoffelscheiben in die vorbereitete Cakeform schichten, gut flach drücken, dabei den Rahm abtropfen, Form mit Backpapier zudecken.
2. Backen: ca. 1 Std. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
Form: 
Für eine Cakeform von ca. 25 cm, mit Backpapier ausgelegt
Beilage für 4–6 Personen
Lässt sich vorbereiten: 
Kartoffel-Cake ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, auskühlen, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Ca. 20 g Butter, in Stücken, darauf verteilen, ca. 45 Min. in der Mitte des auf 160 Grad vorgeheizten Ofens heiss werden lassen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 320 kcal
  • 9 g
  • Kh 48 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept