Fondue chinoise im Tässchen

Fondue chinoise im Tässchen

Dass Fondue Chinoise auch überraschend serviert werden kann, beweist diese spezielle Vorspeise.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
271
F
18g
Kh
6g
E
22g

Und so wirds gemacht:

  • Crevetten und Fleischwürfel an die Zitronengrasstängel stecken. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Spiessli beidseitig je ca. 1 Min. braten, Knoblauchzehen mitbraten, herausnehmen, würzen.
  • Apfel mit dem Zitronensaft mischen, Mayonnaise darunterrühren. Den gebratenen Knoblauch dazupressen, mischen, würzen.
  • Wasser mit dem Zitronengras und den KNORR Bouillon Töpfli aufkochen, Sherry beigeben. Spiessli in die Tassen verteilen, heisse Bouillon dazugiessen, mit der Apfel-Aioli servieren.

Zusatzinformationen

  • Form: Für 4 Tassen von je ca. 2.5 dl
  • Lässt sich vorbereiten: 0.5 Tag im Voraus Spiessli braten und Apfel-Aioli zubereiten. Zugedeckt kühl stellen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten