Lachscarpaccio

Lachscarpaccio

Mit Mango-Vinaigrette – raffinierte Vorspeise.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Mango (ca. 400 g)
1 Avocado
1 Schalotte
1 roter Chili
1 EL Petersilienblätter
1 Limette
2 EL Aceto balsamico bianco
4 EL Olivenöl
0.25 TL Salz
400 g Lachsrückenfilet ohne Haut (z. B. Sashimi-Lachs)
0.25 TL Fleur de Sel
Und so wirds gemacht:
1. Mango und Avocado in Würfeli schneiden. Schalotte fein hacken. Chili entkernen, fein hacken. Petersilie fein schneiden.
2. Limette heiss abspülen, trocken tupfen, Schale abreiben, Saft auspressen. Aceto und Öl verrühren, Limettenschale und ­saft, Mango, Avocado, Chili und Petersilie daruntermischen, salzen.
3. Lachs in sehr feine Tranchen schneiden, auf die Teller verteilen. Mango­Vinaigrette darauf verteilen. Fleur de Sel darüberstreuen.
Vorspeise für 4 Personen
Dazu passt: 
getoastete Brioche oder Toast.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 433 kcal
  • 33 g
  • Kh 13 g
  • 21 g

Kundenbewertung für dieses Rezept