Weihnachts-Tiramisu

Weihnachts-Tiramisu

Dieses Zwetschgen-Tiramisu bedeutet portionenweise Desserglück.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Kühl stellen: ca. 2 Std.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
438
F
18g
Kh
51g
E
19g

Und so wirds gemacht:

  • Zwetschgen in Schnitze schneiden, mit Zucker, Wasser und Zimt zugedeckt ca. 5 Min. köcheln. Früchte herausnehmen, Saft ca. 1 Min. einkochen, Zwetschgen wieder beigeben, mischen.
  • Amaretti grob zerdrücken, die Hälfte davon in die Gläser verteilen. Die Hälfte des Zwetschgenkompotts darauf verteilen. Frischkäse, Quark und Zucker gut verrühren, die Hälfte davon auf die Zwetschgen verteilen.
  • Restliche Amaretti darüberstreuen, restliches Zwetschgenkompott und Quarkmasse darauf verteilen, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen. Kakaopulver und Goldpulver mischen, Tiramisu kurz vor dem Servieren damit bestäuben.

Zusatzinformationen

  • Form: Für 4 Gläser von je ca. 2 dl

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten