Apfel-Mango-Chutney

Apfel-Mango-Chutney

Genuss verschenken kommt immer gut an. Als kulinarisches Weihnachtsgeschenk können die Etiketten für das Apfel-Mango-Chutney unter www.bettybossi.ch/vorlagen heruntergeladen werden.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
16 Personen16 Personen
 

Zubereitung

100 g Rohzucker
3 EL Wasser
1.5 dl Aceto balsamico bianco
1 dl Wasser
2 Äpfel, in Würfeli
1 Mango (ca. 400 g), in Würfeli
2 Nelken
1 roter Chili, entkernt, in Ringen
1 Prise Salz
Kümmel, nach Belieben
Und so wirds gemacht:
1. Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht. Pfanne von der Platte nehmen. Aceto und Wasser beigeben, Caramel zugedeckt weiterköcheln, bis er sich aufgelöst hat. Flüssigkeit offen auf die Hälfte einkochen.
2. Apfelwürfeli und alle restlichen Zutaten beigeben, ca. 5 Min. köcheln. In die heiss ausgespülten Gläser füllen, sofort gut verschliessen, auf einem Tuch auskühlen.
Form: 
Für 4 Gläser von je ca. 1.5 dl
Haltbarkeit: 
kühl und dunkel ca. 2 Monate. Einmal geöffnet, das Glas im Kühlschrank aufbewahren, Chutney rasch konsumieren.
Passt zu: 
Gschwellti, Raclette und Käse.
Tipp: 
Chutney zusammen mit Käse verschenken (z. B. Weichkäse Epoisses, ca. 250 g). Käse in der Spanschachtel ohne Deckel mit Alufolie einpacken, auf ein Backblech stellen.
Backen: 
ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Service

Nährwert pro 100 g:
  • 104 kcal
  • Kh 24 g

Kundenbewertung für dieses Rezept