Bettys Grissini

Bettys Grissini

Ein Teig – viele Variationen! Grissini können wahlweise mit Mohn, Sesam, Salz, Kümmel und mehr bestreut werden.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Aufgehen lassen: ca. 90 Min.
Backen: ca. 15 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Mehl und Salz in einer Schüssel mischen.
  • Hefe zerbröckeln, mit Malzextrakt, Olivenöl und Milchwasser zum Mehl geben, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Teig in 40 Portionen teilen. Zu ca. 1 cm dünnen Rollen drehen. Auf mehrere mit Backpapier belegte Bleche legen, dabei an einem Teigende Schlaufen, Knoten usw. formen. Mit Wasser bestreichen. Nach Belieben mit Griess, Kümmel, Mohn, Sesam oder Salz bestreuen. Nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen.

    Ofen auf 200 Grad vorheizen.

  • Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des Ofens.
Nährwert pro Stück:
kcal
49
F
1g
Kh
9g
E
2g

Zusatzinformationen

  • Ergibt 40 Stück
  • Hinweis: Malzextrakt ist in Drogerien und Apotheken erhältlich.
  • Tipp: Mit Heissluft 2–3 Bleche gleichzeitig backen.
  • Tipp: Grissini gut und knusprig backen, damit sie länger haltbar sind.
  • Haltbarkeit: in einer Dose gut verschlossen ca. 1 Woche.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte