Spargel-Quiche

Spargel-Quiche

Käse und Bundzwiebeln runden diese vegetarische Quiche-Variante mit weissen Spargeln ab.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Backen: ca. 30 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Pro Person:
kcal
757
F
54g
Kh
39g
E
30g

Und so wirds gemacht:

  • Das vorbereitete Blech mit dem Kuchenteig auslegen, Rand mit einer Küchenschere im Abstand von ca. 2 cm ca. 1 cm tief einschneiden. Jeweils eine Ecke umfalten, sodass kleine Dreiecke entstehen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen, ca. 15 Min. kühl stellen.
  • Wasser und alle Zutaten bis und mit Butter in einer weiten Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. Spargeln je nach Dicke ca. 15 Min. knapp weich kochen (dünnere Spargeln ca. 5 Min. später beigeben), abtropfen, auskühlen, quer halbieren.
  • Sbrinz und Bundzwiebeln auf dem Teigboden verteilen, Spargeln strahlenförmig darauf legen, Tommes darauf verteilen.
  • Rahm und alle Zutaten bis und mit Thymian gut verrühren, über die Spargeln giessen, Pinienkerne darüber streuen.
  • Backen: 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 250 Grad vorgeheizten Ofens. Hitze auf 200 Grad reduzieren, ca. 20 Min. fertig backen. Herausnehmen, auf einem Gitter abkühlen, in Stücke schneiden.

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Backblech von ca. 28 cm Ø, gefettet
  • Tipps: Statt weisse grüne Spargeln, nur unteres Drittel geschält, verwenden. Die Kochzeit verkürzt sich je nach Dicke um 5–10 Min., die Backzeit bleibt gleich.
  • Sud für eine Spargelsuppe weiterverwenden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten