Kirschentschu

Kirschentschu

Dieses luftige Gebäck aus Weissbrot, gemahlenen Nüssen und Kirschen lässt die Herzen von Leckermäulern höher schlagen.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 1 Std.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Pro Stück (1/8):
kcal
440
F
21g
Kh
50g
E
11g

Und so wirds gemacht:

  • Weggli in einer Schüssel mit der Milch übergiessen, kurz stehen lassen, mit einer Gabel fein zerdrücken.
  • Butter in einer Schüssel weich rühren.
  • Zucker und Eigelbe darunter rühren, weiterrühren, bis die Masse hell ist.
  • Nüsse, Zitronenschale und Zimt mit der Wegglimasse beigeben, mischen.
  • 5. Eiweisse, Salz und Backpulver zusammen steif schlagen. Zucker beigeben, kurz weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Ca. 1/3 des Eischnees darunter rühren, restlichen Eischnee, Kirschen und Brotwürfeli mit dem Gummischaber sorgfältig darunter ziehen. Masse in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen.
  • Backen: ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, in der Form auskühlen.

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten