Baked Potatoes

Baked Potatoes

Ein Grillabend mit Freunden: Gebackene Kartoffeln mit Sour Cream. Lässt sich auch im Ofen zubereiten.
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

4 grosse mehlig kochende Kartoffeln oder Baked Potatoes (je ca. 230 g) unter fliessendem Wasser bürsten. Allfällige grüne Stellen abschneiden, Keimansätze mit spitzem Messer ausstechen
4 Stück Alufolie (je ca. 30x30 cm)
4 Stück Butter (je ca. 10 g)
4 Zweiglein Rosmarin oder andere Kräuter
0.5 TL Salz Kartoffeln einpacken.
Auf je 1 Stück Alufolie 1 Stück Butter, 1 Rosmarinzweiglein und 1 Kartoffel legen, salzen, in die Folie einpacken. Mit dem Verschluss nach oben aufs Blech legen, backen.
Backen: ca. 50 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Garprobe: Lässt sich ein spitzes Messer ohne spürbaren Widerstand bis in die Mitte der grössten Kartoffel stechen, sind alle Kartoffeln gar.
Servieren: Kartoffeln in der Folie mit einem Messer übers Kreuz einschneiden. Mit Ofenhandschuhen Kartoffeln leicht zusammendrücken, damit sie sich öffnen, Folie evtl. entfernen.
Tipp: 
Baked Potatoes grillieren: ca. 1 Std. bei mittlerer Hitze am Rande des Rostes.
Dazu passt: 
Sour Cream.

Service

Nährwert pro Pro Person:
  • 257 kcal
  • 9 g
  • Kh 41 g
  • 3 g

Kundenbewertung für dieses Rezept