Saatenbrot (ohne Mehl)

Saatenbrot (ohne Mehl)

Ein Brot ohne Mehl und Hefe, dafür mit vielen Kernen und Samen, für einen garantiert energiereichen Start in den Tag. Perfekt zum Vorbereiten.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 55 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Hanfsamen, Sesam, Flohsamen und Salz in einer Schüssel mischen. Wasser, Tahina und Honig verrühren, beigeben, mit einer Kelle gut mischen. Teig in die vorbereiteten Gläser füllen, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 12 Std. ruhen lassen.
  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Backen: ca. 55 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen. Brote mit einem Messer sorgfältig vom Glasrand lösen, auf ein Gitter stürzen, auskühlen.
Nährwert pro 100 g:
kcal
378
F
30g
Kh
9g
E
14g

Zusatzinformationen

  • Form: Für 3 Weckgläser von je 3½ dl, gefettet.
  • Tipp: Geschälte Hanfsamen und gemahlene Flohsamen sind in grösseren Coop Supermärkten erhältlich.
  • Haltbarkeit: Die Brote lassen sich in Folie eingepackt bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte