Brezel-Brookie

Brezel-Brookie

Süss mit einer Prise Salz! Ein origineller Brownie mit Salzbrezeln gebacken, eine kulinarische Überraschung für die nächste Gartenparty.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 25 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade fein hacken, beigeben, schmelzen, glatt rühren.
  • Zucker, Eier, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel mit dem Schwingbesen verrühren, Schokolademasse darunterrühren.
  • Mehl und Backpulver mischen, Brezeli grob hacken, beides unter die Masse mischen, in die vorbereitete Form füllen.
  • Backen: ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des Ofens, der Brookie muss innen noch feucht sein. Herausnehmen, in der Form auskühlen.
  • Kuchenglasur schmelzen, auf dem Brookie verteilen. Brezeli und Popcorn darüberstreuen, trocknen lassen. Brookie in Stücke schneiden.
Nährwert pro Stück:
kcal
200
F
12g
Kh
20g
E
3g

Zusatzinformationen

  • Form: Für die Backform Brownie, Keramikboden, 20x20cm, oder für eine gleich grosse Backform, mit Backpapier ausgelegt
  • Ergibt ca. 20 Stück
  • Haltbarkeit: in einer Dose gut verschlossen ca. 2 Tage.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte