Pikanter Mississippi-Cake

Pikanter Mississippi-Cake

Der gute alte Mississippi-Cake – aber diesmal pikant: mit Kalbsbrät und Zucchini. Ein toller Apéro oder Snack.
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 kg Kalbsbrät
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 Bund glattblättrige Petersilie, fein gehackt
2 EL Paniermehl alles in einer Schüssel mischen, die Hälfte der Masse in die vorbereitete Form füllen
6 Mini-Zucchini (ca. 150 g) je 2 Mini-Zucchini hintereinander auf die Masse legen, die äusseren 4 Mini-Zucchini bis zur Hälfte in die Masse drücken. Restliche Masse darauf verteilen, diese mit einem Löffelrücken gut andrücken, damit die Form satt gefüllt ist
Form: 
für eine Cakeform von ca. 25 cm, gefettet
Backen: 
ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Evtl. austretende Flüssigkeit nach ca. 20 Min. Backzeit abgiessen. Herausnehmen, ca. 10 Min. stehen lassen, aus der Form nehmen, Cake tranchieren, warm oder kalt servieren.
Tipp: 
Dieser Cake ist ideal zum Mitnehmen.
Haltbarkeit: 
in Folie eingepackt im Kühlschrank ca. 2 Tage.
Getränkevorschlag: 
Mineralwasser, Bier, Weisswein (z. B. Neuenburger).

Service

Nährwert pro Stück (1/12):
  • 164 kcal
  • 9 g
  • Kh 2 g
  • 18 g

Kundenbewertung für dieses Rezept