Schnitz und drunder

Schnitz und drunder

Aargauer Spezialität: Eintopf mit Kartoffeln, Speck und Dörrobst.

Vor- und zubereiten: ca. 70 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein haselnussbrauner Caramel entsteht. Pfanne von der Platte nehmen.
  • Von den Speckbirnen die Stiele entfernen, mit den Apfelstücken in den Caramel geben. Fleischbouillon dazugiessen. Bratspeck in Stücke schneiden, beigeben, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze ca. 45 Min. köcheln.
  • Kartoffeln schälen, in Schnitze schneiden, beigeben, offen ca. 25 Min. mitköcheln, bis die Flüssigkeit etwas cremig wird, würzen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
744
F
31g
Kh
90g
E
24g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Die Kartoffeln nur 20 Min. mitkochen, 1 dl Vollrahm beigeben, dann ca. 5 Min. fertig köcheln, so wrid das Gericht noch sämiger.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte