Basler Schoggitorf

Basler Schoggitorf

Torf aus Schokolade mit Eischnee ist in 20 Min. zubereitet. Fertiggebacken in kleine Quadrate schneiden.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 25 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Stück:
kcal
137
F
8g
Kh
15g
E
2g

Zubereitung

  • 250 g
    dunkle Schokolade, zerbröckelt
    in eine Schüssel geben
  • Wasser, siedend
    darübergiessen, ca. 2 Min. stehen lassen. Wasser sorgfältig bis auf ca. 1 EL abgiessen, Schokolade glatt rühren
  • 100 g
    Zucker
  • 3
    Eigelbe
    mit den Schwingbesen des Handrührgeräts in einer Schüssel verrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist
  • 75 g
    Butter, weich
    mit der geschmolzenen Schokolade beigeben, gut verrühren
  • 3
    Eiweisse
  • 1 Prise
    Salz
    zusammen steif schlagen
  • 75 g
    Mehl
  • 0.25 TL
    Backpulver
    mischen, lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. Masse in die vorbereitete Form füllen
  • Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 160 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen, in ca. 5 cm grosse Quadrate schneiden.

Zusatzinformationen

  • Ergibt: Ca. 20 Stück
  • Haltbarkeit: In Folie verpackt im Kühlschrank ca. 2 Tage.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten