Mutton Curry (Lammcurry)

Mutton Curry (Lammcurry)

Wärmendes indisches Lammcurry, das ein Hauch Exotik in die Küche zaubert.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Schmoren: ca. 90 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen. Zwiebel hacken, Knoblauch pressen. Chilis entkernen, fein hacken. Ingwer schälen, fein reiben.
  • Öl in einem Brattopf warm werden lassen. Zwiebeln, Knoblauch, Chilis und Ingwer ca. 5 Min. andämpfen. Paprika, Korianderpulver, Kurkuma und Kreuzkümmelpulver beigeben, ca. 1 Min. mitdämpfen.
  • Wasser und Salz beigeben, aufkochen. Hitze reduzieren, Fleisch beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 90 Min. schmoren.
  • Tomaten vierteln, entkernen, in Würfeli schneiden, mit dem Graram Masala daruntermischen, heiss werden lassen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
235
F
9g
Kh
7g
E
32g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Lammvoressen Rindsvoressen verwenden.
  • Hinweis: Garam Masala ist eine indische Gewürzmischung. Sie ist in grösseren Coop Supermärkten erhältlich.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte