Weisse Schokolademousse

Weisse Schokolademousse

Eine herrlich luftige Mousse, für alle die es fruchtig mögen, ein Muss!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Kühl stellen: ca. 2 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Schokolade fein hacken, in einer dünnwandigen Schüssel über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren. Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, Schokolade ca. 10 Min. abkühlen.
  • Eiweisse mit dem Salz und dem Zucker steif schlagen. Rahm steif schlagen. Eigelbe und Zucker in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts rühren, bis die Masse heller ist. Schokolade mit 3 EL Schlagrahm darunterrühren. Restlichen Schlagrahm und den Eischnee sorgfältig darunterziehen.
  • Guetzli grob zerbröckeln, in die Gläser verteilen. Erdbeeren in feine Scheiben schneiden, Glasinnenseite damit belegen. Mousse in die Gläser füllen, zugedeckt ca. 2 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Puderzucker pürieren. Restliche Erdbeeren halbieren, mit dem Erdbeerpüree auf der Mousse verteilen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
379
F
24g
Kh
34g
E
6g

Zusatzinformationen

  • Form: Für 6 Gläser von je ca. 2 dl
  • Hinweis: Resten von Desserts mit rohen Eiern nicht aufbewahren.
  • Lässt sich vorbereiten: Mousse ca. ½ Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte