Aprikosencreme mit Honigmandeln

Aprikosencreme mit Honigmandeln

Eine delikate Creme, verfeinert mit knusprigen Mandeln.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 120 Grad vorheizen.

    Nüsse und Honig mischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.

  • Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, auskühlen, grob hacken.
  • Aprikosen halbieren, entsteinen, mit dem Zucker und dem Wasser zugedeckt in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. knapp weich kochen, auskühlen.
  • Joghurt, Quark und Puderzucker verrühren. Die Hälfte der Aprikosen daruntermischen, Creme in den Schälchen anrichten, restliche Aprikosen und Honigmandeln darauf verteilen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
327
F
20g
Kh
26g
E
9g

Zusatzinformationen

  • Variante: 1 EL Aprikosenbranntwein (z. B. Abricotine) unter die Aprikosen mischen.
  • Lässt sich vorbereiten: Honigmandeln und Aprikosencreme ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, auskühlen. Mandeln bei Raumtemperatur, Creme zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte