Italian Wedding

Italian Wedding

Kuchenteig mit Ricotta-Pesto und leckeren Tomaten. Genusstipp: Ricotta mit Chili und schwarzen Oliven verfeinern.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 10Min.ca. 10Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 Kuchenteig in der Backschale (ca. 140 g)
150 g Pesto alla Genovese
250 g Ricotta
1 Ei
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
2 Tomaten
Und so wirds gemacht:
1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Teigboden mit einer Gabel dicht einstechen.
2. Pesto, Ricotta und Ei verrühren, würzen, auf dem Teig verteilen. Tomaten sechsteln, auf dem Belag verteilen. Backen: ca. 35 Min. in der Mitte des Ofens.
Genusstipp: 
1 Chili, entkernt, in Ringen, und 6 entsteinte schwarze Oliven, in Ringen, unter die Ricotta mischen.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept