Piccata milanese

Piccata milanese

Eine Panade aus Parmesan macht die Piccata milanese berühmt und beliebt.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.

    Mehl in einen flachen Teller geben. Eier mit der Milch in einem tiefen Teller verklopfen, Käse darunterrühren.

  • Paprika, Salz und Pfeffer mischen, Plätzli damit würzen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren. Plätzli portionenweise im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, in der Ei-Käse-Mischung wenden. Plätzli bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 30 Sek. braten, herausnehmen, warm stellen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
341
F
23g
Kh
8g
E
26g

Zusatzinformationen

  • Dazu passt: Spaghetti an Tomatensauce, Safranrisotto.

Bewertungen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte