Thailändische Kokossuppe

Thailändische Kokossuppe

Einfach und dennoch speziell! Diese feine Suppe gelingt auch den ungeübten Köchinnen und Köchen garantiert.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Bouillon und Kokosmilch in einer Pfanne aufkochen.
  • Chinakohl in feine Streifen schneiden. Chili entkernen, in Ringe schneiden. Ingwer fein hacken. Chinakohl, Chili und Ingwer beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 30 Min. unter gelegentlichem Rühren köcheln.
  • Pouletbrüstli beigeben, ca. 5 Min. ziehen lassen, herausnehmen, zerzupfen. Poulet zurück in die Suppe geben, nochmals ca. 5 Min. köcheln, würzen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
288
F
23g
Kh
9g
E
10g

Zusatzinformationen

  • Tipp: 1 Esslöffel scharfen Curry mit der Flüssigkeit verrühren. 2 Stängel Zitronengras, gequetscht, mitköcheln.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte