Bündner Nudeln

Bündner Nudeln

Tagliatelle mit angedämpften Lauch und Rüebli, dazu feine Streifen aus Bündnerfleisch.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 120 g
    Teigwaren (z. B. Gersten-Tagliatelle)
  • Salzwasser, siedend
    Teigwaren knapp al dente kochen, abtropfen
  • 1 EL
    Rapsöl
    in derselben Pfanne warm werden lassen
  • 1
    Zwiebel, in feinen Streifen
    andämpfen
  • 300 g
    Lauch, in feinen Streifen
  • 300 g
    Rüebli, in feinen Streifen
    ca. 5 Min. mitdämpfen
  • 2 dl
    Gemüsebouillon
    dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, Gemüse ca. 5 Min. knapp weich köcheln
  • 0.5 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    würzen, Teigwaren daruntermischen, nur noch heiss werden lassen, anrichten
  • 120 g
    Bündnerfleisch, in feinen Streifen
    darauf verteilen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
483
F
12g
Kh
59g
E
35g

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten