Geschnetzeltes mit Spargeln

Geschnetzeltes mit Spargeln

Weisse Spargeln mit Kalbsfleisch und Datteltomaten und dazu passend Baguette servieren.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

500 g weisse Spargeln, geschält, schräg in feinen Scheiben
0.5 roter Chili, entkernt, fein gehackt
2 EL Kerbel, zerzupft
1 EL Zucker
1 TL Salz
600 g geschnetzeltes Kalbfleisch (à la minute)
250 g Datteltomaten, halbiert
2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in feinen Ringen
ca. 3 l Wasser
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Spargeln, Chili, Kerbel, Zucker und Salz in einen Vakuumbeutel geben, fachgerecht vakuumieren, bei Raumtemperatur ca. 2 Std. marinieren.
2. Fleisch, Tomaten und Bundzwiebeln in den zweiten Vakuumbeutel geben, fachgerecht vakuumieren.
3. Wasser in einer Pfanne auf ca. 60 Grad erwärmen. Vakuumbeutel mit dem Fleisch beigeben, ca. 20 Min. ziehen lassen.
4. Spargelbeutel öffnen, 1 EL Öl beigeben, mischen, auf Teller verteilen. Fleisch und Gemüse aus dem Beutel nehmen, abtropfen, mit den Spargeln anrichten, restliches Öl darüberträufeln, würzen.
Form: 
Für 2 Vakuumbeutel und ein Vakuumiergerät
Dazu passt: 
Baguette.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 256 kcal
  • 8 g
  • Kh 10 g
  • 36 g

Kundenbewertung für dieses Rezept