Rassige Hacktätschli

Rassige Hacktätschli

Mit Joghurt und Pak-Choi servieren und dazu passen Parfümreis.
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

800 g Hackfleisch (Rind)
2 Bundzwiebeln mit dem Grün, halbiert, in feinen Streifen
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
2 EL Koriander, fein geschnitten
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
Öl zum Braten
500 g Pak-Choi oder Chinakohl, in Streifen
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
180 g Joghurt nature
2 EL Koriander, fein geschnitten
1 Knoblauchzehe, gepresst
0.25 TL Salz
Und so wirds gemacht:
1. Fleisch und alle Zutaten bis und mit Pfeffer von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse mit nassen Händen zu 12 Tätschli formen.
2. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
3. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Tätschli portionenweise beidseitig je ca. 4 Min. braten, herausnehmen, warm stellen. Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen, evtl. wenig Öl beigeben.
4. Pak-Choi ca. 2 Min. rührbraten, würzen.
5. Joghurt und alle restlichen Zutaten mischen, mit den Tätschli und dem Pak-Choi servieren.
Dazu passt: 
Parfümreis.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 389 kcal
  • 20 g
  • Kh 6 g
  • 47 g

Kundenbewertung für dieses Rezept