Rindsmedaillons mit Popcorn-Haube

Rindsmedaillons mit Popcorn-Haube

Originelle Haube mit Petersilie und Popcorn-Butter, dazu Peperoniegemüse servieren.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Medaillons ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen.
  • Peperonigemüse: Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Peperoni und Mais andämpfen. Rahm dazugiessen, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln. Majoran daruntermischen, würzen.
  • Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Medaillons würzen, beidseitig je ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen, auf eine ofenfeste Platte legen.
  • Butter und alle restlichen Zutaten mischen, auf den Medaillons verteilen, leicht andrücken.
  • Überbacken: ca. 8 Min. in der oberen Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Medaillons herausnehmen, mit dem Peperonigemüse anrichten.
Nährwert pro Portion:
kcal
592
F
42g
Kh
22g
E
31g

Zusatzinformationen

  • Tipps: – Popcorn-Butter mit 1/2 TL Trüffelöl verfeinern.
  • – Statt Rinds- Pferdemedaillons verwenden.
  • Dazu passen: Nudeln, Knöpfli.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten