Rassige Piccata

Rassige Piccata

Käseüberbackene Schweinsplätzli sind super lecker und passen gut zu Risotto oder Spaghetti.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

8 Schweinsplätzli (z. B. Stotzen, je ca. 80 g)
0.5 TL Salz
1 EL Sambal Oelek
4 EL Mehl
4 frische Eier
120 g höhlengereifter Emmentaler, gerieben
2 EL Salbei, in feinen Streifen
4 EL Bratbutter
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
2. Plätzli salzen, mit Sambal Oelek bestreichen. Mehl in einen flachen Teller geben. Eier mit dem Käse und dem Salbei in einer Schüssel verklopfen. Plätzli zuerst im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, dann in der Eimasse wenden.
3. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Plätzli portionenweise bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 2 Min. braten, warm stellen.
Dazu passen: 
Risotto, Tomatenspaghetti.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 522 kcal
  • 31 g
  • Kh 8 g
  • 52 g

Kundenbewertung für dieses Rezept